Freitag, 18. Dezember 2009

Walking in a winter wonderland...




Heini auf dem Weg in den Vorgarten; weit ist er nicht gekommen - zu nass und zu kalt an den Pfoten. ;) 

Endlich haben wir hier oben auch mal wieder Schnee - und dann noch so kurz vor Weihnachten! Ich hoffe, es bleibt noch ein wenig länger liegen, es ist einfach zu schön, nicht wahr?

Einen wunderschönen, kalten, weißen Wochenendanfang wünsche ich Euch Allen!

Kommentare:

Dörte hat gesagt…

Heini, ist ja ein herrlicher Name für Katerchen. Mögen sie gar nicht gern, die nassen Pfötchen. Meine Hundis mögen es jetzt auch lieber vor dem Kamin.

liebe Grüße und eine gesegnette Weihnacht wünscht Dörte

Aoibhell hat gesagt…

Danke für Deine lieben Grüße; war sooo lange nicht hier, tut mir sehr leid für die Verspätung!

Ich wünsche Dir ein frohes Neues Jahr, heute ist es ja noch gerade so "erlaubt"....

Grüße v. A.